Faschierter Braten Rezept

Faschierter Braten Rezept

Rezept vom 2. Februar 2021 - 203 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g Faschiertes
  • 2 Semmeln
  • 125 ml Milch
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Ei
  • 1 Zwiebel
  • 1 P. Frankfurter
  • 1 hartgekochtes Ei
  • 2 Essiggurken

Zubereitung von Faschierter Braten

Die Semmeln in kleine Würfel schneiden und in etwas Milch ca. 10-15 Minuten einweichen.

Einstweilen die Zwiebeln schälen und kleinwürfelig schneiden. In etwas Öl glasig anbraten und beiseite stellen. Die Petersilie klein hacken.

Die Milch abgießen und die Semmelwürfel gut ausdrücken. Mit dem Faschierten vermischen. Nun die angerösteten Zwiebeln sowie die Petersilie, den Speck, Salz, Pfeffer, eine Prise Muskatnuss und Kümmel untermischen.

Das Ei aufschlagen und ebenfalls mit der Masse vermengen.

Die Fleischmasse flach ausrollen, Frankfurter, Ei und Essiggurken darauf verteilen, zusammenschlagen und in eine eingefettete Auflaufform geben.

Im Backrohr bei 160 °C ca. 1 Stunde braten lassen. Damit der Faschierte Braten schön saftig wird, übergießen Sie ihn alle 15 Minuten mit etwas Suppe.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte