Erdäpfel Roulade mit roter Füllung Rezept

Erdäpfel Roulade mit roter Füllung  Rezept

Rezept vom 11. Januar 2016 - 8676 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • Ca. 400 g mehlige Kartoffeln in der Schale gekocht und ausgekühlt
  • 2 Eier
  • 50 g weiche Butter
  • 180 g Mehl
  • 50 g Grieß
  • Geriebene Muskatnuss
  • Salz
  • Fülle:
  • 125 g Ricotta
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 2 EL rotes Pesto
  • 40 g geriebenen Parmesan
  • Salz und frischen Pfeffer
  • Basilikumdip:
  • 2 EL frisches Basilikum in Streifen
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz und frischen Pfeffer

Zubereitung von Erdäpfel Roulade mit roter Füllung

Kartoffeln schälen und durch die Presse drücken.
Mit den restlichen Zutaten zu einem Teig verarbeiten.
Erdäpfelteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen.
Für die Fülle alle Rezeptoren vermengen und auf dem Teig verteilen.
Jetzt eine Roulade rollen und in ein Geschirrtuch wickeln.
Ränder fest zubinden und die Roulade in köchelnden Wasser 15 Minuten garen.
Währenddessen die Zutaten für den Dip verrühren und abschmecken.

Mahlzeit!

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte