Engelsaugen Rezept

Engelsaugen Rezept

Rezept vom 13. November 2016 - 7535 Aufrufe

Zutaten

  • 250 g Mehl, 125 g weiche Butter, 100 g Zucker, 1 Tl Backpulver, 1 P. Vanillezucker, 1 Ei
  • 100 g Erdbeermarmelade

Zubereitung von Engelsaugen

Mehl mit Backpulver mischen und sieben, die restlichen Zutaten zugeben. Alles zu einem Teig verkneten. Eine Weile im Kühlschrank ruhen lassen.
Dann walnussgroße Kugeln formen und auf ein Backblech legen. Mit einem Kochlöffel oder mit dem Finger die Augen eindrücken.......ja meine sind bisschen groß geworden, aber das macht dem Geschmack nichts aus :-) . Mit einem Teelöffel je einen Klecks Marmelade einfüllen.

Im vorgeheiztem Backofen bei 180 Grad Ober und Unterhitze 8- 10 Minuten backen.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen