Enchilada-Lasagne Rezept

Enchilada-Lasagne Rezept

Rezept vom 25. Juni 2023 - 1510 Aufrufe

Zutaten

  • 8 Tortillas
  • 400 g Hackfleisch
  • 150 g Gouda
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 D. Tomaten
  • 1 D. Mais
  • 1 D. Kidneybohnen
  • 200 g Creme fraiche
  • 150 g Frischkäse
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß und scharf
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Enchilada-Lasagne

Die 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und darin die Zwiebel und den Knoblauch kurz andünsten. Das Hackfleisch dazugeben, mit einer Prise Salz würzen, unter wenden krümelig und braun anbraten.

Noch 1 EL Tomatenmark unterrühren, sowie die Paprika, den abgetropften Mais und die abgetropften Bohnen. 

Danach die Dosentomaten, den Frischkäse und Creme fraiche unterrühren und mit beiden Paprikapulvern, der Prise Zucker und Salz abschmecken und für ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Dann einschichten: Als unterste/erste Schicht etwas Hacksoße auf den Boden Deiner Auflauorm, dann deckst Du diese mit 2 Tortillas abdecken. Die nächste Schicht ist wieder Hacksoße und darauf 2 Tortillas usw.: Am Ende hast Du insgesamt 4 Tortilla-Schichten bei der Verwendung von 8 Tortillas. Als letzte Schicht gibst Du noch einmal Hacksoße oben drauf!

Darauf noch den frisch geriebenen Gouda-Käse streuen.

Und für ca. 20 Minuten auf der mittleren Schiene bei ca. 160° in den Ofen, bzw. bis der Käse schön braun und zerlaufen ist.


Weitere Rezepte aus Fleischgerichte