Eierschwammerlrisotto Rezept

Eierschwammerlrisotto Rezept

Rezept vom 19. Juli 2009 - 22435 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 200g Eierschwammerl
  • 1 kl. Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 60g Parmesan
  • Olivenoel
  • 2EL Butterschmalz
  • 200g Risottoreis
  • 100ml Weisswein
  • 600ml Suppe
  • ¼ Bund Petersilie
  • 20g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung von Eierschwammerlrisotto

Zubereitungszeit: 
35 Minuten
Herkunft: 
italiano

200g Eierschwammerl waschen und grob würfeln. Die Zwiebel fein hacken. 1 Zehe Knoblauch in Scheiben schneiden. 60 g Parmesan reiben.
Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Schwammerl darin rundherum anbraten. Und wieder herausnehmen.

2 EL Butterschmalz hinzufügen, den Zwiebel darin glasig anschwitzen, 200g Risottoreis hinzufügen und mitrösten. Mit 100 ml Weißwein ablöschen, ganz einkochen lassen. Mit 600 ml Suppe aufgießen. auf kleiner flamme ca 15-20 min köcheln lassen, immer wieder umrühren.

Die Petersilie waschen und hacken. Kurz vor Kochende die Schwammerl, die Petersilie, 20 g Butter und den geriebenen Parmesan einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Lass es dir schmecken!

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto