Eierlikörkuchen Rezept

Eierlikörkuchen Rezept

Rezept vom 6. November 2009 - 11504 Aufrufe

Zutaten

  • 5 Eier
  • 1/4 l Öl
  • 250g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 125g Mehl
  • 125g Gustin
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1/4 l Eierlikör
  • Fett für die Form

Zubereitung von Eierlikörkuchen

Zubereitungszeit: 
30 Minuten

Eine Gugelhupfform mit Fett ausstreichen.
Eier, Öl, Puderzucker und Vanillinzucker schaumig rühren.
Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unterrühren.
Anschließend den Eierlikör unterziehen und die Masse in die Form geben.
Bei 175° C ca. 1 Stunde backen.
Den Kuchen aus der Form lösen, auskühlen lassen und mit Schokoglasur oder Puderzucker verzieren.

Guten Appetit

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen