Dorschfilet mit Käsekruste Rezept

Dorschfilet mit Käsekruste Rezept

Rezept vom 6. April 2010 - 7608 Aufrufe

Zutaten

  • 400 g Dorschfilet (Tiefkühlprodukt)
  • Salz
  • Zitronensaft
  • 100 g glattes Mehl
  • 2 Eier
  • 100 g Semmelbrösel
  • 100 g geriebener Emmentaler
  • 2 EL Butterschmalz

Zubereitung von Dorschfilet mit Käsekruste

Das Dorschfilet antauen lassen. Salzen und mit Zitronensaft beträufeln.

Den Emmentaler mit den Bröseln mischen.

Das Dorschfilet in Mehl, Eier und Brösel wenden.

Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die panierten Filets auf beiden Seiten knusprig braun braten.

Mit Petersilienkartoffeln servieren.

Weitere Rezepte aus Fisch und Meeresfrüchte