Dominobrownies Rezept

Dominobrownies Rezept

Rezept vom 2. November 2020 - 142 Aufrufe

Zutaten

  • ½ Tasse geschmolzene Butter
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 2 Eier
  • ½ Tasse Mehl
  • ½ Tasse Kakaopulver
  • ¼ TL Backpulver
  • Schokoglasur
  • ¼ Tasse erweichte Butter
  • 1 EL Ahornsirup
  • ½ TL Vanilleextrakt
  • 1 ½ Tassen Staubzucker
  • 1 EL Milch
  • 3 EL Kakaopulver
  • Smarties

Zubereitung von Dominobrownies

Ofen auf 175 ° F vorheizen. Eine quadratische 9-Zoll-Auflaufform mit Pergamentpapier oder Folie auslegen und leicht einfetten.

Geschmolzene Butter mit Zucker, Vanilleextrakt und Eiern mit einem Holzlöffel glatt rühren.. Mehl in einer separaten Schüssel mit Kakao, Backpulver und Salz verquirlen und in die Zuckermischung einrühren.

Den Teig in der vorbereiteten Pfanne verteilen und 25 Minuten in der Mitte des Ofens backen oder bis die Oberseite bei leichtem Druck zurückspringt.

Abkühlen lassen, dann Brownies aus der Pfanne heben

Für die Glasur Butter oder Margarine mit Sirup und Vanille glatt rühren. Nach und nach Puderzucker einrühren. Mit Milch und Kakao glatt rühren. 

Die Brownies in Rechtecke schneiden, mit Glasur überziehen und mit Smarties verzieren.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen