Dolcelatte Crostini Rezept

Dolcelatte Crostini Rezept

Rezept vom 15. Juli 2018 - 849 Aufrufe

Zutaten

  • 50 G Pinienkerne
  • Thymian und Rosmarin
  • 150 g Dolcelatte
  • 100 g Ricotta
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Salz und Pfeffer
  • Nüsse zum Garnieren

Zubereitung von Dolcelatte Crostini

Pinienkerne ohne Fett rösten, und auf einem Teller auskühlen lassen.
Thymian und Rosmarin fein hacken. Ebenso den Knoblauch und die Zwiebeln.
Dolcelatte zerdrücken und mit dem Ricotta und dem Sauerrahm verrühren. Die ausgekühlten Pinienkerne und die Kräutermischung dazugeben und alles gut vermengen.

Weitere Rezepte aus Vorspeisen und Snacks