Dinkelweckerl Rezept

Dinkelweckerl Rezept

Rezept vom 1. März 2015 - 10216 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 50 dag Dinkelvollkornmehl
  • 2 gestr. TL Salz
  • 1/2 TL Kümmel
  • je 1 TL Sonnenblumenkerne, Sesam und Leinsamen
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 Packung Trockengerm
  • 380 ml lauwarmes Wasser
  • Leinsamen zum Bestreuen

Zubereitung von Dinkelweckerl

Zubereitungszeit: 
50 Minuten

Die Germ in der Hälfte vom Wasser auflösen.
Die andere Hälfte vom Wasser mit dem Essig vermischen.

Alle trockenen Zutaten vermengen, Germwasser und Essigwasser dazugeben und zu einem geschmeidigen
Teig verkneten.

Kleine Brötchen ( ca. 12 Stück ) aus der Masse formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
Mit Leinsamen bestreuen.

Für 10 min. rasten lassen.

Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C für etwa 20 - 25 min. backen.
(Klopftest machen ... die Weckerl müssen innen hohl klingen)

Nach dem Backen mit Wasser besprühen.

Weitere Rezepte aus Anderes