DINKEL PENNE all Arrabbiata Rezept

DINKEL PENNE all Arrabbiata Rezept

Rezept vom 26. Februar 2015 - 8660 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Dinkel Penne Nudeln
  • 1 kleine Dose gewürfelte Tomaten oder frische Strauchtomaten, je nach Saison
  • 2-3 Chilischoten entkernt und in Streifen geschnitten
  • 1 Zwiebel klein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen klein geschnitten ( die in der Salzlake)
  • 7 Kapernbeeren gehackt
  • Einige Blätter frisches Basilikum
  • Eine Prise geräuchertes Paprikapulver
  • Salz und frischen Pfeffer
  • Olivenöl oder Chiliöl
  • Frisch geriebenen Parmesan

Zubereitung von DINKEL PENNE all Arrabbiata

Herkunft: 
BELLA ITALIA

Die Zwiebel im Olivenöl anschwitzen. Dann die Tomaten dazu geben und den Knoblauch, die Chilis und die Kapern einmengen.
Würzen und für mind. 30 Minuten köcheln lassen.
Währenddessen die Dinkel Penne bissfest kochen.
Zum Schluss fast das ganze Basilikum in die Sauce geben, dann aber nicht mehr kochen.
Nudeln mit der Sauce gut vermengen, mit dem restlichen Basilikum und dem Parmesan garnieren.
Ich verwende inzwischen sehr gerne ab und zu Dinkel Nudeln. Diese sind nussig im Geschmack und auch etwas bissfester. Gesund sollen sie ja auch sein... (-;

Dieses Gericht sollte man vielleicht mit einem schönen Glas Rotwein genießen. Da fühlt man sich fast in den Italienurlaub versetzt.

BON APPETITO!

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto