Dill-Sahne Sauce/Lachsfilet/Butterreis Rezept

Dill-Sahne Sauce/Lachsfilet/Butterreis Rezept

Rezept vom 26. Mai 2015 - 5722 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 2 Schalotten klein gehackt
  • 1EL Butter
  • 1/16 l Weißwein oder einen Schuss Noilly Prat
  • 250 ml Obers/Sahne
  • 2 EL frischen Dill klein geschnitten
  • 1 TL Bio Suppenpulver
  • 1TL Senf
  • Salz
  • Schwarzen und weißen Pfeffer frisch gerieben
  • Frisches Lachsfilet mit Haut
  • Olivenöl, Mehl und etwas Salz
  • 1 Tasse Reis
  • 2 Tassen Wasser
  • Salz
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 EL Butter

Zubereitung von Dill-Sahne Sauce/Lachsfilet/Butterreis

Zubereitungszeit: 
30 Minuten

Schalotten in der Butter anschwitzen, dann mit dem Wein oder Sherry ablöschen.
Obers und die restlichen Zutaten einrühren und auf kleiner Flamme köcheln lassen. Bei Bedarf zum Schluss mit ein wenig Maisstärke eindicken.

Währenddessen den Reis mit der Zwiebel im Salzwasser weich kochen, dann mit Butter und evt etwas Salz abschmecken.

Fischfilet auf der Hautseite mehlieren.
Im Olivenöl auf der Haut schön braun braten.
Kurz vor dem Anrichten den Fisch auf der fleischigen Seite noch kurz gar ziehen lassen.

Mahlzeit!

Weitere Rezepte aus Anderes