Couscouslaibchen Rezept

Couscouslaibchen Rezept

Rezept vom 24. März 2017 - 2537 Aufrufe

Zutaten

  • 2 Tassen Couscous
  • 3 Eier
  • 2 Tassen Gemüsesuppe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Öl
  • 50 g geriebener Käse
  • 1 Zwiebel
  • Pfeffer und Salz
  • Petersilie

Zubereitung von Couscouslaibchen

Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken. Beides in einem Topf mit Öl glasig anbraten. Mit der Suppe aufgießen und den Topf von der Herdplatte nehmen.
Couscous, die versprudelten Eier und die Petersilie in einer Schüssel gut verrühren und zur Suppe hinzugeben.
Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und ca. 10 Minuten quellen lassen.

Dann Laibchen formen und in einer Pfanne auf beiden Seiten anbraten.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte