Couscous-Fleischpfanne Rezept

Couscous-Fleischpfanne Rezept

Rezept vom 18. August 2019 - 2233 Aufrufe

Zutaten

  • 120 g Couscous
  • 150 ml klare Suppe, heiß
  • 150 g Hackfleisch
  • 1 D. Mais
  • 1 D. Erbsen
  • 1 rote Paprikaschote
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Petersilie

Zubereitung von Couscous-Fleischpfanne

Couscous in eine Schale geben und mit heißer Suppe übergießen, abdecken und 10 Minuten quellen lassen.

Den Zwiebel schälen und klein würfeln, ebenso den Knoblauch. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel sowie Knoblauch darin glasig dünsten.

Das Faschierte dazugeben und gut anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und auf kleinster Flamme köcheln lassen.

Den Mais und die Erbsen kalt abspülen und unter die Fleischpfanne rühren, die Paprikaschote entkernen und kleinwürfelig schneiden. Gut würzen und den Couscous untermengen. Das Gericht nochmals abschmecken und heiß servieren.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte