Cordon-bleu von Zucchini Rezept

Cordon-bleu von Zucchini Rezept

Rezept vom 27. Mai 2010 - 11136 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 4 mittelgroße Zucchini
  • 150 g Toastschinken
  • 100 g Gouda
  • Salz
  • Weißer Pfeffer
  • 3 Eier
  • Mehl
  • Semmelbrösel
  • Ceres zum Herausbacken

Zubereitung von Cordon-bleu von Zucchini

Zubereitungszeit: 
90 Minuten
Herkunft: 
Österreich

Von den Zucchini der Länge nach mit dem Sparschäler zwei Spalten abschälen und in ca. 4 mm Scheiben schneiden. (Funktioniert am besten mit der Brotschneidemaschine) Die erste und letzte Scheibe der Zucchini soll nur am Rand eine Schale haben.
Die Scheiben nebeneinander auflegen in der Hälfte der Länge durchschneiden, mit Salz und weißen Pfeffer würzen.
Schinkenblätter auf die Länge der Zucchinischeiben zuschneiden den Käse einrollen auf eine Zucchinischeibe legen und die zweite obendrauf geben.
Eier mit etwas Milch verquirlen.
In Mehl, Eier u. Brösel panieren.
In der Pfanne das Ceres erhitzen Zucchini Cordon-Bleu darin beidseitig goldgelb anbraten.

Mit grünen oder Gurkensalat servieren.
Als Beilage kann man auch Petersielkartoffeln servieren.

Weitere Rezepte aus Anderes