Cia-Weckerl Rezept

Cia-Weckerl Rezept

Rezept vom 18. August 2019 - 1596 Aufrufe

Zutaten

  • 300 g Dinkelmehl
  • 200 g Weizenmehl
  • 320 ml lauwarmes Wasser
  • 70 g Cia-Samen
  • ½ Hefewürfel
  • 1 EL Salz

Zubereitung von Cia-Weckerl

In einer Schüssel Dinkelmehl, Weizenmehl, Chia-Samen und Salz miteinander vermengen und die Hefe darüber streuen.Anschließend das Wasser hinzugeben.
Alles mit dem Mixer (Knethaken) etwa 10 Minuten lang verkneten. Das Ergebnis sollte ein Teig sein, der sich vom Schüsselrand löst, aber noch klebrig ist. Die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und den Teig etwa 1 Stunde gehen lassen.
Nach der Gehzeit können Weckerl in beliebiger Größe geformt werden. Den geformten Teig nocheinmal mit einem Geschirrtuch abdecken und weitere 5-10 Minuten gehen lassen
Die Weckerl anschließend mit Wasser bepinseln und mit einem Messer einmal längs aufschneiden. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Das Backwerk ist dann fertig, wenn es eine schöne goldbraune Kruste hat.

Weitere Rezepte aus Anderes