Chili con carne Rezept

Chili con carne Rezept

Rezept vom 1. Juni 2016 - 9247 Aufrufe

Zutaten

  • 100 g Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Öl zum Rösten
  • 500 g faschierte Rindsschulter
  • 3 EL Tomatenmark
  • 400 g geschälte Tomaten aus der Dose
  • 300 ml Wasser oder Fond zum Aufgießen
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikatschote
  • 300 g Kidneybohnen
  • 300 g Mais
  • Chilipulver, Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung von Chili con carne

Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in heißem Öl anrösten.
Das faschierte Rindfleisch zugeben, alles gut durchrösten.
Danach das Tomatenmark einrühren, die geschälten, in kleine Stücke gehackten Tomaten beigeben und mit Wasser oder Fond aufgießen, ca. 15 Minuten köcheln lassen.
Die Paprikaschoten von den Kernen und den weißen Adern befreien, kleinwürfelig schneiden und mit den Bohnen und dem Mais zum Faschierten geben.
Mit Chili, Salz und Pfeffer kräftig würzen und einige Minuten köcheln lassen.

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe