Cheeseburger mit Zweierlei Käse Rezept

Cheeseburger mit Zweierlei Käse Rezept

Rezept vom 4. Mai 2014 - 8109 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 600g Faschiertes Rindfleisch
  • Salz, Pfeffer
  • 1 geschnittener roter Zwiebel
  • 3 EL geschnittener Emmentaler
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Scheiben Cheddar Käse
  • 4 Burgerbrötchen
  • 4 Tomatenscheiben
  • 4 Scheiben Gewürzgurken
  • einige rote Zwiebelringe
  • Ketchup
  • amerikanischer Senf

Zubereitung von Cheeseburger mit Zweierlei Käse

Zubereitungszeit: 
30 Minuten
Herkunft: 
Amerika

Faschiertes mit Salz, Pfeffer, Zwiebel und Emmentaler vermischen. 4 dünne Fleischlaibchen daraus formen und beidseitig im Öl anbraten. Die Laibchen mit je 1 Scheibe Cheedar belegen, die Brötchen halbieren mit den Laibchen im Backrohr bei 200C erwärmen, bis der Käse leicht zu schmelzen beginnt. Die untere Hälfte der Brötchen mit Laibchen, Tomate, Gurke, Zwiebelringe, Ketchup und Senf belegen und die obere Hälfte daraufsetzen.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte