Cevapcici Rezept

Cevapcici Rezept

Rezept vom 12. Juli 2021 - 100 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg Hackfleisch (Rind/Lamm gemischt)
  • 2 Eier
  • 4 EL heiße gekörnte Brühe
  • 8 Knoblauchzehen gehackt
  • 3 gehäufte TL Majoran
  • 3 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Rosenpaprika scharf
  • 1 Chilischote gehackt (oder Chili-Flocken)
  • 1 gestrichener Eierlöffel Kreuzkümmel
  • 3 TL Salz
  • 1 TL Fondor
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 gehäufte EL Mehl
  • 1 EL Olivenöl
  • 0,5 TL Natron (das ist etwa eine halbe Tüte)

Zubereitung von Cevapcici

Zubereitungszeit: 
60 Minuten
Herkunft: 
Balkan

Zunächst mal alle Zutaten außer der heißen Brühe ein wenig mit der Gabel vermischen. Dann die heiße Brühe zugeben und dann mit den Händen mindestens 15 min. durchkneten. Wenn man das Gefühl hat, der Teig ist zu flüssig, dann gibt man noch vorsichtig etwas mehr Mehl dazu. Alles in eine Tupperdose packen und 24 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Dann mit eingeölten Händen die Röllchen formen, jeweils 50 g Teig für ein Cevapcici. In einer großen Pfanne die Cevapcici scharf anbraten und dann im Backofen bei ca. 150°C fertig ziehen lassen. Nicht zu viele auf einmal in die Pfanne, lieber in Portionen braten. Dazu Curryreis.

Achtung bei der Zubereitungszeit: 30 min am Vortag und 30 min vor dem Essen.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte