Brokkoli-Nudelauflauf Rezept

Brokkoli-Nudelauflauf Rezept

Rezept vom 1. März 2020 - 660 Aufrufe

Zutaten

  • 300 g Brokkoliröschen
  • 150 g Schinken
  • 400 g Pasta
  • 250 ml Cremefine zum Kochen
  • 2 Eier
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80 g Emmentaler
  • 40 g Mandelblättchen
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Butter für die Form

Zubereitung von Brokkoli-Nudelauflauf

Die Brokkoliröschen in kochendem Salzwasser zwei Minuten garen und kalt abschrecken.
Die Nudeln ebenfalls nur knackig kochen und abschrecken.
Die Schinkenscheiben in 2 cm breite Streifen schneiden.
In einer Schüssel Rama Cremefine mit Eiern und Knoblauch verquirlen und kräftig abschmecken.
Eine Auflaufform mit Butter einfetten und Broccoli, Nudeln und Schinkenstreifen gemischt einfüllen.
Die Eiercreme darübergießen und mit Mandelblättchen und Käse bestreuen.
Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 180°C 25 Minuten backen.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto