Brokkoli in Zwiebelsosse Rezept

Brokkoli in Zwiebelsosse Rezept

Rezept vom 13. Dezember 2015 - 6857 Aufrufe

Zutaten

  • 400 g Brokkoli
  • 1 EL Öl
  • 2 Zwiebeln (in Scheiben geschnitten)
  • 1 TL Tomatenmark
  • 100 ml Rotwein
  • 50 ml Wasser
  • ½ Bratensaftwürfel
  • 4 EL Sahne
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung von Brokkoli in Zwiebelsosse

Den Brokkoli in Röschen zerteilen und in wenig Salzwasser bissfest kochen.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Wenn die Zwiebeln braun sind, das Tomatenmark zugeben und noch kurz mitbraten, dann mit Rotwein und Wasser ablöschen und die Sosse bei milder Hitze etwa 3 Minuten köcheln lassen.
Den Bratensaftwürfel und die Sahne zur Sosse geben. Die Hitze erhöhen und die Sosse einkochen, bis sie schön sämig ist.

Den Brokkoli dazugeben und vorsichtig unterrühren.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte