Bratwürstl Rezept

Bratwürstl Rezept

Rezept vom 19. Februar 2018 - 1067 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g Schweineschulter
  • 300 g fettreicher Schweinebauch
  • 250 g mageres Rindfleisch
  • 20 g feines Steinsalz
  • ½ TL schwarzer Pfeffer
  • 1 Pr. Muskatblüte
  • 1 Pr. Kardamom
  • 1 Pr. Piment
  • 1 Pr. Knoblauchpulver
  • 1/2 TL Zitronenzesten
  • 1 EL gerebelter Majoran
  • 3 m küchenfertiger Schweinedarm

Zubereitung von Bratwürstl

Das Fleisch sorgfältig von Sehnen und Knorpeln befreien, den Schweinebauch, wenn nötig von den Rippen lösen und alles in ca. 3 cm große Würfel schneiden.
Das Fleisch zweimal durch die 3 mm-Scheibe des Fleischwolfes drehen.
Die Gewürze zum Faschierten geben und die Masse gründlich vermengen.
Den Schweinedarm vorsichtig über den Wurstaufsatz spannen und das überstehende Ende gut zubinden.
Das Wurstbräu gleichmäßig und blasenfrei in den Darm drücken.
Den gefüllten Darm alle 8 - 10 cm abdrehen.

Vor dem Braten oder Grillen ev. in leicht gesalzenem Wasser vorgaren.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte