Blumenkohlkuchen Rezept

Blumenkohlkuchen Rezept

Rezept vom 13. August 2015 - 6808 Aufrufe

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 600 g Blumenkohl
  • 1 kl. rote Paprikaschote
  • 1 kl. gelbe Paprikaschote
  • 3 EL Öl
  • Salz und Pfeffer
  • Petersilie
  • 150 g Bergkäse
  • 4 Eier
  • 2 EL Mehl

Zubereitung von Blumenkohlkuchen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Blumenkohl in kleine Röschen und Paprika in kurze Streifen schneiden.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Blumenkohl darin 3 Minuten anrösten. Zwiebel, Knoblauch und Paprika zufügen und weitere 3 Minuten mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Käse grob reiben. Eier in einer großen Schale verquirlen. Mehl, Käse und Petersilie unterrühren. Mit der Gemüsemischung vermengen und alles in eine mit Backpapier ausgelegte Quicheform geben und glatt streichen.

Im vorgeheizten Backrohr bei 200° ca. 40 Minuten backen, bis die Eimasse gestockt ist.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte