Blumenkohlcurry Rezept

Blumenkohlcurry Rezept

Rezept vom 25. Oktober 2023 - 1112 Aufrufe

Zutaten

  • 750 Blumenkohl
  • 215 g Kichererbsen aus dem Glas
  • 3 kleine Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stk. Ingwer (3 cm)
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl

Zubereitung von Blumenkohlcurry

Die Kartoffeln schälen und klein Würfeln. In etwas Wasser ca. 10 Minuten vorkochen. Den Blumenkohl nach 5 Minuten dazugeben und ebenfalls mitkochen.

Die Zwiebel fein hacken und in etwas Öl in einer hohen Pfanne andünsten.

Die Kichererbsen etwas abspülen, gut abtropfen und danach zu den Zwiebeln geben. Gepressten Knoblauch und Ingwer ebenfalls hinzufügen und alles ein paar Minuten anbraten.
Mit der Kokosmilch ablöschen.

Kartoffeln und Blumenkohl aus dem Wasser nehmen und den Blumenkohl in mundgerechte Stücken schneiden. Bei frischem Blumenkohl kann das auch vor dem Kochen gemacht werden. Anschließend beides in die Pfanne geben.

Das Blumenkohl-Curry mit den Gewürzen abschmecken und dann 5-10 Minuten köcheln lassen, bis es schön cremig und etwas eingedickt ist.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte