Blätterteigschnecken mit Asia-Füllung Rezept

Blätterteigschnecken mit Asia-Füllung Rezept

Rezept vom 9. Dezember 2010 - 8984 Aufrufe

Zutaten

  • Schnecken mit Asia-Füllung
  • Die Menge reicht für 2 Bleche
  • 200 g Mungobohnensprossen,etwas kleingeschnitten
  • 1 Handvoll Rucola,kleingeschnitten
  • 2 Lauchzwiebeln,längs halbiert und in feine Streifen geschnitten
  • 100g Frischkäse
  • 150 g Gouda,gerieben
  • je 1/2 gelbe und rote Paprikaschote,entkernt und kleingeschnitten
  • 1 kl Dose Mais
  • 1 EL Nickies Gewürzmischung Nr.2 (siehe meine Rezepte )
  • 2 Rollen fertigen Blätterteig

Zubereitung von Blätterteigschnecken mit Asia-Füllung

1 Den Blätterteig ausrollen.Die übrigen Zutaten miteinander vermengen und auf denm Blätterteig verteilen,dabei an einer Längsseite ca 3 cm frei lassen.

2 Den belegten Blätterteig aufrollen,in Folie wickeln und mindestens 1 Std in den Gefrierschrank legen,dann läßt er sich später besser schneiden.

3 Die Blätterteigrolle in knapp 1 cm dicke Scheiben schneiden und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

4 Im auf 200° C vorgeheizten Backofen ca 15 min backen.Herausnehmen,kurz abkühlen lassen,dann alle Schnecken umdrehen,und so ganz auskühlen lassen.

Weitere Rezepte aus Anderes