Birnenlikör aus Nyíregyháza Rezept

Birnenlikör aus Nyíregyháza Rezept

Rezept vom 30. Juni 2014 - 5610 Aufrufe

Zutaten

  • •500 ml Wasser
  • •670g Zucker
  • • Schalen von 1 Zitrone
  • •625 ml Wodka
  • •225 ml törköly pálinka (Tresterschnaps)
  • •1 Pck Zitronensäure
  • Jeden Tag ein Schnapsglas probieren, ob er schon gut ist !!!!

Zubereitung von Birnenlikör aus Nyíregyháza

Aus Zucker und Wasser einen einfachen Sirup herstellen. Dazu beide Zutaten unter ständigem Rühren auf mittlerer Flamme zum Kochen bringen. Wenn die Flüssigkeit klar ist, vom Feuer nehmen und etwas abkühlen lassen.

Die Birnen waschen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Die Viertel in dünne Scheiben schneiden (je dünner, desto besser). Die Birnenscheiben mit Zitronenschale in ein sauberes 2-Liter-Glas mit fest schließendem Deckel geben. Den noch warmen Sirup darüber gießen. Wodka, Weinbrand und Zitronensäure hinzugeben. Das Glas verschließen und zwei Wochen an einem dunklen, kühlen Ort stehen lassen.

Nach diesen zwei Wochen die Flüssigkeit durch ein feines Sieb in ein sauberes Gefäß gießen. Die festen Rückstände wegwerfen. Das Gefäß verschließen und noch einmal zwei bis drei Wochen stehen lassen. Dann in das endgültige Gefäß abziehen oder filtern.

Weitere Rezepte aus Getränke