Berner Rösti mit Zwiebeln und Speck Rezept

Berner Rösti mit Zwiebeln und Speck Rezept

Rezept vom 10. März 2010 - 15493 Aufrufe

Zutaten

  • 1000 g gekochte Kartoffeln
  • 1 TL Salz
  • 2 gr. Zwiebeln
  • 100 g magerer Speck
  • 4 EL Butterschmalz

Zubereitung von Berner Rösti mit Zwiebeln und Speck

Herkunft: 
Schweiz

Die Kartoffeln schälen und an der Röstiraffel reiben. Sorgfältig mit Salz mischen.

Die Zwiebel in dünne Ringe und den Speck in feine Streifen schneiden. Beides mit den geraffelten Kartoffeln mischen.

Das Butterschmalz erhitzen und die Kartoffeln hineingeben. Mit der Bratschaufel zu einem flachen Kuchen formen. Die Rösti mit einem gut sitzenden Deckel zudecken. Sobald man die Kartoffeln brutzeln hört, die Hitze ganz klein stellen und 20 – 30 Minuten braten lassen.

Zum Servieren die Rösti auf ein Teller stürzen.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte