Bauernpfandl Rezept

Bauernpfandl Rezept

Rezept vom 10. März 2024 - 473 Aufrufe

Zutaten

  • 250 ml Milch
  • 3 Eier
  • 400 g Mehl
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Schinken
  • 100 g Speckwürfel
  • 2 EL Öl
  • 250 g braune Champignons
  • 200 g ger. Käse

Zubereitung von Bauernpfandl

Milch, Eier, Mehl und ½ TL Salz rasch zu einem Teig verarbeiten. Durch ein Spätzlesieb in kochendes Salzwasser drücken, einmal aufwallen lassen, abseihen und kalt abschrecken.

Backrohr auf 160 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Champignons putzen und blättrig schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Schinken würfeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Champignons darin anbraten, Schinken und Speckwürfel dazugeben und kurz mitbraten.

Nockerl in die Pfanne geben und untermischen. Käse dazugeben.

Den Pfanneninhalt in eine Auflaufform füllen und auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten überbacken.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto