Bananen Curry Rezept

Bananen Curry  Rezept

Rezept vom 12. November 2015 - 10073 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 2 Bio Putenschnitzel
  • 2 EL Erdnussöl
  • 1 Zwiebel in Scheiben
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 3-4 cm Ingwer gehackt
  • 1 EL Rohrzucker
  • 1 rote Paprika halbiert und in dünne Streifen
  • 2 Karotten in dünne Scheiben
  • 1 reife Banane in Scheiben
  • 1 kleine Dose Kokosmilch
  • 100 ml Obers
  • 2 EL Rus el Hanout
  • 1 Chilischote klein geschnitten
  • 2 EL frischen, geschnittenen Koriander
  • Salz und frischen Pfeffer

Zubereitung von Bananen Curry

Putenschnitzel in 1 cm Streifen schneiden, im Öl kurz anbraten und beiseite stellen.
Im Bratensatz die Zwiebel, Knoblauch und Ingwer anschwitzen, dann mit dem Zucker karamellisieren.

Gemüse, Banane und Fleisch zu dieser Mischung geben und mit dem Rus el Hanout würzen.
Jetzt kommt die Kokosmilch und der Obers zum Curry, Koriander und Gewürze einrühren.

Alles für etwa 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
Statt der Pute könnte man auch Tofu verwenden.

Mit Reis servieren.

Guten Appetit!

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte