Backpflaumeneis ohne Eismaschine Rezept

Backpflaumeneis ohne Eismaschine Rezept

Rezept vom 11. Dezember 2016 - 7474 Aufrufe

Zutaten für 6 Personen

  • 330 ml Milch
  • 1 1/2 Vanilleschoten
  • 7 Eigelb von sehr frischen Eiern
  • 330 g Zucker
  • 330 g Creme fraiche
  • 250 g Backpflaumen
  • 250 ml Cognac
  • 70 g Zucker

Zubereitung von Backpflaumeneis ohne Eismaschine

Die Milch mit dem Mark aus den Vanilleschoten aufkochen, beiseite nehmen.
Eigelbe mit dem Zucker sehr schaumig rühren, dann die Vanillemilch ohne den Schoten eingießen.
Creme fraiche dazu geben, gründlich vermengen, abkühlen lassen.
Diese Mischung in eine Gefrierbox füllen und für ein paar Stunden gefrieren lassen.
Dann kurz antauen, kräftig durchrühren und wieder bis zur weiteren Verwendung einfrieren.

Währenddessen die Backpflaumen mit dem Cognac und dem Zucker für eine Stunde leicht köcheln.
Dann zu einer feinen Masse pürieren, abkühlen lassen.

Ein paar Minuten vor dem Anrichten das Eis aus dem Gefrierschrank nehmen, dann die Pflaumensauce einrühren, sodass ein marmoriertes Muster entsteht.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen