Bärlauchstrudel Rezept

Bärlauchstrudel Rezept

Rezept vom 31. März 2022 - 469 Aufrufe

Zutaten

  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 500 g Barlach
  • 200 g Fett-Käse
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Butter
  • 100 g geriebener Parmesan
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Bärlauchstrudel

Teig ausrollen und auf ein Backblech geben
 
Bärlauch gut waschen und abtropfen lassen, dann schneiden.
Zwiebel fein schneiden und in einem Topf mit Butter andünsten lassen,
Knoblauch dazupressen und Bärlauch hinzufügen, kurz andünsten, bis er zusammenfällt. Salzen und pfeffern.

In einer Schüssel Parmesan mit klein gewürfeltem Feta-Käse und etwas Muskat verrühren.
 
Auf Teig verteilen, Ränder mit zerlassener Butter und verquirltem Ei einstreichen und einrollen. Teig außen auch einstreichen

Dann im vorgeheiztem Rohr bei 180 Grad ca. 40 min backen

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte