Bärlauch-Ei-Aufstrich Rezept

Bärlauch-Ei-Aufstrich Rezept

Rezept vom 24. März 2022 - 970 Aufrufe

Zutaten

  • 1 Bd. Barlauch
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 1 Jungzwiebel
  • 100 g Topfen
  • 1,5 EL Sauerrahm
  • 1 TL Senf
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Bärlauch-Ei-Aufstrich

Die Eier hart kochen.
Den Bärlauch abwaschen und trocken schleudern.
Die Zwiebel und die Jungzwiebel abziehen und in ganz kleine Stückchen schneiden.

Den Bärlauch sehr fein hacken, die Eier abschälen und diese in kleine Würfelchen schneiden.

In einer Schüssel den Topfen mit Sauerrahm vermengen und vorsichtig den Bärlauch, die Zwiebel und die Eierstückchen untermischen. Mit Senf, Salz und Pfeffer vermengen und abschmecken. Notfalls nachwürzen.

Weitere Rezepte aus Vorspeisen und Snacks