Apfelblechkuchen Rezept

Apfelblechkuchen Rezept

Rezept vom 6. November 2022 - 145 Aufrufe

Zutaten

  • 4 Eier
  • 250 g zimmerwarme Butter
  • 220 g Zucker
  • 350 g Mehl
  • 8 g Backpulver
  • 200 g Milch
  • 500 g geschälte und in Stücke
  • geschnittene Äpfel

Zubereitung von Apfelblechkuchen

Für den Rührteig die Eier trennen und das Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen.

Die zimmerwarme Butter mit dem Zucker schaumig rühren, bis die Masse hell und cremig ist, dann nach und nach die Dotter unterrühren.

Mehl und Backpulver abwechselnd mit der Milch kurz unterrühren. Die Apfelstückchen und ganz zum Schluss den Eischnee vorsichtig unterheben.

Die Masse auf ein Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 25 Minuten backen.



Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen