Tintenfisch mit Spinat-Schafkäsefülle Rezept

Tintenfisch mit Spinat-Schafkäsefülle Rezept

Rezept vom 7. September 2007 - 10846 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 400 g Tintenfisch, geputzt
  • 1 Hand voll Blattspinat
  • 100 g Schafkäse in der Lake
  • Salz, Pfeffer, Öl
  • 1 KnoblauchzeheP

Zubereitung von Tintenfisch mit Spinat-Schafkäsefülle

Zubereitungszeit: 
25 Minuten

Blattspinat waschen, in Salzwasser blanchieren (kurz kochen) und kalt abschrecken. Spinat grob hacken, Schafkäse würfeln und mit dem Spinat vermischen. Fülle salzen und pfeffern.

Tintenfische gründlich waschen und trocken tupfen. Spinat-Schafkäsefülle in die Tintenfische einfüllen. Bei Bedarf mit einem Zahnstocher fixieren. Mit Zitronensaft beträufeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Tintenfisch beigeben, Knoblauch durch die Presse drücken und ca. 8 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

Tintenfische mit cremiger Polenta servieren.

Weitere Rezepte aus Fisch und Meeresfrüchte