Schokoladekuchen mit Marzipan Rezept

Schokoladekuchen mit Marzipan Rezept

Rezept vom 13. April 2006 - 23676 Aufrufe

Zutaten für 12 Personen

  • 3 Eier
  • 10 dag Butter
  • 15 dag Zucker
  • 15 dag Mehl
  • 10 dag Kochschokolade
  • 1/8 l Milch
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • etwas Butter und Brösel für die Form
  • Marillenmarmelade zum Bestreichen

für die Marzipanhülle:

  • 200 g Rohmarzipan
  • grüne Lebensmittelfarbe
  • etwas Staubzucker
  • Zuckerschrift

Zubereitung von Schokoladekuchen mit Marzipan

Zubereitungszeit: 
60 Minuten

Eidotter, zimmerwarme Butter und Zucker schaumig rühren. Schokolade schmelzen und beigeben. Mehl und backpulver vermischen und gemeinsam mit der Milch beigeben. Eiklar zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.

Eine Springform mit 22cm Durchmesser ausbuttern und mit Bröseln ausstreuen. Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backrohr bei 220°C ca. 30 Minuten backen. Schokoladekuchen aus der Form lösen, leicht auskühlen lassen und mit Marillenmarmelade bestreichen.

Inzwischen das Marzipan mit der Lebensmittelfarbe grün einfärben, auf dem Staubzucker dünn ausrollen. Marzipanplatte auf den Schokoladekucken geben, leicht andrücken und mit Zuckerschrift dekorieren.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen