Rumschnitten Rezept

Rumschnitten Rezept

Rezept vom 8. Dezember 2005 - 32193 Aufrufe

Zutaten

  • 20 dag Butter
  • 10 dag Staubzucker
  • 10 dag Kristallzucker
  • 20 dag Kochschokolade
  • 15 dag Walnüsse, gerieben
  • 15 dag Mehl, griffig
  • 6 Eier
  • 1 Pkg. Vanillezucker

für die Glasur:

  • 15 dag Staubzucker
  • 1/16 l Rum

Zubereitung von Rumschnitten

Zubereitungszeit: 
45 Minuten

Zimmerwarme Butter, Dotter und Staubzucker schaumig rühren, Schokolade über Wasserdampf schmelzen und beigeben. Mehl, Nüsse, Kristall- und Vanillezucker beigeben und Masse gut verrühren. Eiklar mit einer Prise Salz steifschlagen, vorsichtig unterheben.

Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und im vorgeheizten Rohr bei etwa 200°C ca. 20 Minuten backen.

Für die Glasur Rum und Staubzucker glattrühren und auf den noch heißen Teig aufstreichen. Auskühlen lassen und bevor die Glasur ganz fest ist in Rechtecke schneiden.

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen