Paella Rezept

Paella Rezept

Rezept vom 12. Oktober 2004 - 43835 Aufrufe

Zutaten für 2 Personen

  • 120 g Langkornreis
  • 60 g Hühnerfleisch
  • 60 g Schweinefleisch (z.B. Schulter)
  • 60 g Schinken
  • 60 g Garnelen, gekocht und geschält
  • 60 g ausgelöste Miesmuscheln
  • 120 g Fischfilet
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1/2 roter Paprika
  • 1/4 l Hühnersuppe
  • 1 TL Safran
  • Pfeffer, Salz, Olivenöl

Zubereitung von Paella

Zubereitungszeit: 
45 Minuten
Herkunft: 
Spanien

In einer großen Pfanne Öl erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Reis anschwitzen. Mit der Hühnersuppe aufgießen und den Safran dazugeben. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, den Paprika und den Schinken in Würfel schneiden und zum Reis geben. Alles bei geringer Hitze ca. 20 Minuten zugedeckt dünsten. Das Fischfilet in Stücke schneiden und gemeinsam mit den Garnelen und den Muscheln beigeben. Noch ca. 5 Minuten weiterdünsten.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto