Lasagne Rezept

Lasagne Rezept

Rezept vom 6. Juli 2001 - 98030 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Packung fertige Lasagneblätter
  • 250 g geriebener Mozzarella
  • 25 g Butter

für die Fülle:

  • 50 dag Faschiertes
  • 10 dag Schinken o. Geselchtes
  • 2 Zwiebel1 Karotte
  • 1/2 Tasse Weißwein
  • 1 Dose Tomaten
  • 2 frische Tomaten
  • Salz, Pfeffer, Oregano

für die Bechamel:

  • 3 EL Butter
  • 6 EL Mehl
  • ca. 1/4 l Milch
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Muskatnuß

Zubereitung von Lasagne

Zubereitungszeit: 
120 Minuten
Herkunft: 
Italien

Für die Fleischsoße Geselchtes, Karotten und Zwiebel würfeln und in einer großen Pfanne bräunen. Nach ca. 5 Minuten Faschiertes beigeben und unter Rühren anbraten. Weißwein, Dosentomaten und die gewürfelten frischen Tomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und dick einköcheln lassen (ungefähr eine halbe Stunde).

Für die Bechamel Butter in einem kleinen Topf schmelzen, Mehl dazugeben und zu einer goldgelben Einbrenn verrühren. Vom Feuer nehmen und die Milch (soviel, dass die Bechamel schön geschmeidig, aber nicht zu feucht wird) mit dem Schneebesen einrühren. Würzen.

Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen, abwechselnd Sugo, Bechamel und Teigblätter einschlichten und zuoberst mit Käse und Butterflocken bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200°C eine 3/4 Stunde backen. Aus dem Rohr nehmen und vor dem Servieren noch ein paar Minuten stehenlassen, damit die Lasagne sich schön setzen kann.

Weitere Rezepte aus Pasta, Pizza und Risotto