Hieferscherzel mit Kräutermasse Rezept

Hieferscherzel mit Kräutermasse Rezept

Rezept vom 16. Dezember 2003 - 17378 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg Hieferscherzel (Hüfte vom Rind)
  • 2 EL Senf
  • 2 EL gehackte Kräuter
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 EL Mehl
  • Salz, Pfeffer, Öl
  • 1/8 l Rindsuppe
  • 1/8 l Creme fraiche

Zubereitung von Hieferscherzel mit Kräutermasse

Zubereitungszeit: 
90 Minuten

Das Bratenstück salzen, pfeffern und in einer feuerfesten Pfanne in etwas Öl rundherum anbraten, mit Rindsuppe untergießen. Im vorgeheizten Rohr 1 Stunde braten. Während des Bratens das Fleisch immer wieder mit dem entstehendem Bratensaft übergießen.

Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und den Bratensaft mit Mehl binden. Die Creme fraiche einrühren, Soße abschmecken und warmstellen. Für die Kruste Senf, Kräuter und Semmelbrösel verrühren und mit der Masse den Braten bestreichen. Braten im Rohr bei starker Oberhitze oder Grillstellung noch ca. 1/4 Stunde überbacken.

Fleisch in Scheiben schneiden, mit dem Bratensaft und Beilage (z.B. Püree tricolore) anrichten.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte