Zwetschkenfleck Rezept

Zwetschkenfleck Rezept

Rezept vom 19. Oktober 2021 - 193 Aufrufe

Zutaten

  • 300 g glattes Mehl
  • 1 Pkg. Germ
  • 25 g Zucker
  • 1 Pr. Salz
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Zitronenschale
  • 1 Ei
  • 30 g Butter
  • 125 ml Milch
  • 1000 g Zwetschken (entsteint)

Zubereitung von Zwetschkenfleck

Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit der Trockengerm vermengen. Die restlichen Zutaten hinzugeben, Butter erwärmen und zerlassen, Milch lauwarm erwärmen und ebenfalls zur Germteig Mischung geben.

Mit den Knethaken des Handmixers zu einem Teig kneten. Den Germteig zugedeckt an einem warmen Platz gehen lassen.

Backofen auf 180 C° vorheizen ( Umluft 160 C° ). Backblech mit Butter befetten.

Teig darauf legen und zirka 1 cm dick ausrollen und mit halbierten Zwetschken, mit der Oberfläche nach oben belegen.

Abdecken und nochmals zirka 20 Minuten gehen lassen.

Backblech in das vorgeheizte Backrohr schieben und 40 Min. backen. Zwetschkenfleck abkühlen lassen

Weitere Rezepte aus Mehl- und Süßspeisen