Zucchini-Gulasch Rezept

Zucchini-Gulasch Rezept

Rezept vom 2. Dezember 2009 - 17956 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g Zucchini
  • 200 g Extrawurst
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1/8 l Öl
  • 1 EL Paprika (scharf)
  • 1 EL Paprika (süß)
  • 1 EL Mehl
  • 0,25 ml Suppenbrühe
  • Salz und Pfeffer
  • Ev. Sauerrahm

Zubereitung von Zucchini-Gulasch

Zucchini waschen, der Länge nach halbieren und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Die Extrawurst schälen, halbieren und in 5 mm dicke Scheiben schneiden.

Zwiebel kleinwürfelig schneiden, Knoblauch schälen, dünnblättrig schneiden.

In einem Topf die Zwiebel und den Knoblauch in heißem Öl leicht anrösten. Zucchini und Wurstscheiben hinzufügen. Paprikapulver und Mehl unterrühren und sofort mit der Suppenbrühe aufgießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und langsam köcheln lassen.

Kurz vor der Fertigstellung eventuell etwas Sauerrahm unterrühren und noch einmal ca. 1 Minuten aufkochen lassen.

Kommentare

Tolles und schnell erledigtes Gericht

Absolut schnelles und leckeres Rezept um Zucchini-Reste aufzuarbeiten.
Hab noch zwei Lorbeerblätter während dem Köcheln hinzugefügt.
Danke :)

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte