Vegetarisches Letscho Rezept

Vegetarisches Letscho Rezept

Rezept vom 28. Februar 2015 - 6492 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Paprika gelb
  • 2 Paprika rot
  • 2 Paprika grün
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Teel. Puderzucker
  • etwas Öl zum anbraten
  • 1/2 Tube Tomatenmark
  • 1 kg Kartoffeln
  • 1,5 l Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika edelsüß
  • 4 frische Eier
  • Schnittlauch
  • Petersilie

Zubereitung von Vegetarisches Letscho

Die Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden, ebenso die Zwiebel. Den Knoblauch fein schneiden oder mit etwas Salz zerdrücken. Die Kartoffeln schälen einstweilen in kaltes Wasser legen.
Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch bei milder Hitze 5 Minuten glasig dünsten. Den Zucker zugeben und noch 2 Minuten karamellisieren lassen. Mit 1,5 l Wasser ablöschen. Salzen, pfeffern und Paprikapulver darüberstreuen. Die inzwischen in mundgerechte Stücke geschnittenen Kartoffeln ca. 5 Minuten mitkochen lassen. Den in Streifen geschnittenen Paprika zugeben. Das Ganze noch 5 Minuten köcheln lassen. Probieren, ob die Erdäpfel gar sind.
Vier Eier verquirlen und unter rühren in den Topf geben. Kostprobe und dann evt. noch nachwürzen.

Wir essen dazu gerne eine Scheibe Brot.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte