Tiroler Erdäpfelgulasch Rezept

Tiroler Erdäpfelgulasch Rezept

Rezept vom 31. Januar 2016 - 8840 Aufrufe

Zutaten

  • 60 g Selchspeck
  • 200 g Zwiebeln
  • 700 g speckige Erdäpfel
  • 1 P. Kaminwürzen
  • 30 g Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL Tomatenmark
  • 2 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 1 Pr. Kümmel
  • 1 Lorbeerblatt
  • 750 ml leichte Gemüsesuppe
  • 1 EL Apfelessig
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Tiroler Erdäpfelgulasch

Speck und Zwiebel kleinwürfelig schneiden. Erdäpfel schälen und vierteln. Kaminwurzen in dünne Scheiben schneiden.
In einem Schmortopf die Butter erhitzen, Speck mit Zwiebeln darin hellbraun anschwitzen. Kaminwurzen, Erdäpfel, gepresste Knoblauchzehe, Tomatenmark, Paprikapulver und Kümmel zugeben und kurz durchrösten. Lorbeerblatt einlegen und mit der Suppe aufgießen. Zudecken und das Erdäpfelgulasch weich kochen.

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte