Türkisches Fladenbrot Rezept

Türkisches Fladenbrot Rezept

Rezept vom 13. Februar 2011 - 6446 Aufrufe

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Zucker
  • 42 g Hefe
  • 360 ml Wasser
  • 1 Ei
  • Öl für die Schüssel

Zubereitung von Türkisches Fladenbrot

Die Hefe in etwas lauwarmen Wasser auslösen und zusammen mit dem Mehl und den anderen Zutaten zu einem glatten Teig schlagen. In einer leicht geölten Schüssel ca. 60 Minuten gehen lassen.

Teig teilen (nicht mehr kneten) und in eine ovale Form bringen. Den Teig nochmals 20 Minuten gehen lassen.

Das Ei mit Wasser versprudeln und den Teig damit bestreichen. Dann die Fingerspitzen tief in den Teig eindrücken, damit ein Rautenmuster entsteht. Mit Sesam oder Schwarzkümmel bestreuen.

Noch einmal 20 Minuteen ruhen lassen und dann im vorgeheizten Backrohr bei 250° ca. 9 Minuten backen.

Weitere Rezepte aus Anderes