Spinatsuppe mit Ei Rezept

Spinatsuppe mit Ei Rezept

Rezept vom 15. Dezember 2015 - 4484 Aufrufe

Zutaten für 3 Personen

  • 250 g Blattspinat (frisch oder TK)
  • 1-2 größere mehlige Kartoffeln
  • 1 Zwiebel klein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 2 EL Butter
  • 100 ml Weißwein
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Obers
  • Salz und frischen Pfeffer
  • Gekochte Eier als Einlage

Zubereitung von Spinatsuppe mit Ei

Zubereitungszeit: 
25 Minuten

Kartoffeln schälen und fein reiben, dann mit der Zwiebel und dem Knoblauch in der Butter anschwitzen.
Mit dem Wein ablöschen und diesen fast verkochen lassen.
Nun die Gemüsebrühe hinzufügen und alles einmal aufkochen. Würzen.
Spinat einmengen und die Suppe noch für 5 Minuten köcheln lassen.
Obers einrühren und mit dem Pürierstab eine schaumige Suppe herstellen.
Eventuell noch etwas kalte Butter dazu geben.

Die Eier wachsweich kochen und als Suppeneinlage verwenden.

Mahlzeit!

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe