Spargelcremesuppe Rezept

Spargelcremesuppe Rezept

Rezept vom 17. April 2016 - 6974 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 800 g weißen Spargel geschält und in Stücke geschnitten , Spitzen extra
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 EL Mehl
  • 2 Schalotten klein gehackt
  • 100 ml Weißwein
  • 1 l Spargelbrühe oder klare Gemüsebrühe
  • 150 ml Obers
  • 1 TL Zucker
  • Eine Prise Cayenne Pfeffer
  • Geriebene Muskatnuss
  • Salz und frischen Pfeffer

Zubereitung von Spargelcremesuppe

Schalotten im Butterschmalz anschwitzen, Mehl einrühren und kurz mitrösten.
Wein angießen, ein wenig einkochen.
Spargel bis auf die Spitzen, mit den übrigen Zutaten dazu geben und sehr weich kochen.
Die Spargelspitzen separat in Salzwasser garen.
Fein pürieren und mit den Spargelspitzen als Einlage servieren.

Wenn ich Spargel koche, bewahre ich den Sud für Suppen, Risotto, Saucen usw. auf.
Mahlzeit!

Weitere Rezepte aus Suppen und Eintöpfe