Sommerlicher Nudelsalat mit Pilzen Rezept

Sommerlicher Nudelsalat mit Pilzen Rezept

Rezept vom 31. Juli 2021 - 123 Aufrufe

Zutaten für 4 Personen

  • 400 g Muschelnudeln
  • 250 g grüne Bohnen (Brechbohnen)
  • 250 g Pilze (Pfifferlinge, Champignons, Steinpilze)
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Kopf Romanasalat
  • 4 EL Weißweinessig
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Dijonsenf
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Zucker, Salz, Pfeffer

Zubereitung von Sommerlicher Nudelsalat mit Pilzen

Zubereitungszeit: 
30 Minuten

Nudeln nach Packungsanweisung, Bohnen ca. 10 min. in Salzwasser kochen. Sie bleiben schön grün, wenn man etwas Natron oder Backpulver ins Kochwasser gibt. Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Romanasalat in Streifen schneiden. Pilze und Zwiebeln in Öl braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Essig mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker, der durchgepressten Knoblauchzehe, dem Senf und dem restlichen Öl versprudeln Alle Zutaten vermengen, Dressing zugeben, etwas ziehen lassen, evtl. nachwürzen und mit dem in Röllchen geschnittenen Schnittlauch servieren.

Weitere Rezepte aus Salate