Shrimpscocktail mit gartenfrischem Blattsalat Rezept

Shrimpscocktail mit gartenfrischem Blattsalat Rezept

Rezept vom 30. Dezember 2010 - 8847 Aufrufe

Zutaten für 6 Personen

  • 250 g TK Shrimps
  • 1 Paprika rot und gelb
  • 1 Zucchini
  • 4 Schalotten
  • 100 g Eierschwammerl frisch
  • 3 Tomate frisch
  • 1 Zitrone
  • Olivenöl, Balsamicoessig
  • frischer Kerbel, frische Dille
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker
  • Blattsalat nach Saison

Zubereitung von Shrimpscocktail mit gartenfrischem Blattsalat

1. Die Eierschwammerln waschen und trocken tupfen. Bei Bedarf putzen und in gleich große Sücke teilen.

2. Die Eierschwammerln mit etwas Olivenöl andünsten.

3. Die Tomaten schälen, halbieren, entkernen und in gleich große Würfel schneiden

4. Die Paprika waschen, entkernen, die Kräuter waschen, trocknen (etwas Dillzweige für die Dekoration aufheben) und mit den geschälten Schalotten klein schneiden

5. Die Blattsalate waschen in mundgerechte Stücke zupfen und in der Salatschleuder trocknen. (Man kann die Blattsalate mit einem Küchentuch trocken schleudern).

6. Die tiefgekühlten Shrimps in einem Sieb waschen und abtropfen lassen.

7. Die Zucchini der Länge nach halbieren, mit der Schnittfläche am Schneidbrett liegend noch einmal der Länge nach halbieren und in gleichgroße Stücke schneiden

8. Die Zitrone halbieren und eine Hälfte auspressen. Die andere Hälfte der Zitrone für die Dekoration in 3 gleich dicke scheiben schneiden und diese halbieren

9. Alle Zutaten in einer Schüssel mit den Gewürzen, Kräutern, Essig und Öl abschmecken. Zugedeckt kalt stellen.

10. Die getrockneten Salatblätter kurz vor dem Servien marinieren, abschmecken und mit dem Shrimpscocktail servieren

Weitere Rezepte aus Vorspeisen und Snacks