Schweinefilet in Limettensosse Rezept

Schweinefilet in Limettensosse Rezept

Rezept vom 15. Juni 2017 - 758 Aufrufe

Zutaten

  • 300 g Schweinefilet
  • Salz und weißer Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Jungzwiebeln
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 250 ml Schlagsahne
  • 1 TL Speisestärke
  • 1 WL Wasabipaste
  • 1 Limette
  • 1 Bd. Koriander (gehackt)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung von Schweinefilet in Limettensosse

Das Schweinefilet in Streifen schneiden, etwas salzen und pfeffern und im Olivenöl hell braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Jungzwiebeln putzen, quer in feine Scheiben schneiden und im Bratensaft anschwitzen. Mit Suppe ablöschen und mit Obers aufgießen. Sauce aufkochen. Stärke mit 2 TL Wasser verrühren. Wasabipaste, Limettensaft und Stärkemischung einrühren und die Sauce ein wenig einkochen lassen. Sauce mit Salz, Pfeffer und abgeriebener Limettenschale würzen. Koriander einrühren.

Das Fleisch in die Sosse geben, kurz erhitzen und mit Bandnudeln (oder Reis, Kartoffeln usw) servieren.

Weitere Rezepte aus Fleischgerichte