Schmorgemüse mit Tahin-Sauce ( vegan) Rezept

Schmorgemüse mit Tahin-Sauce ( vegan) Rezept

Rezept vom 23. Februar 2016 - 4985 Aufrufe

Zutaten für 3 Personen

  • Ca. 600 g Kartoffel mit der Schale
  • 2 Karotten
  • 2 Zwiebeln
  • 1 kleine Stange Lauch
  • Tahin-Sauce:
  • 3-4 EL Sesampaste ( Tahin)
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • Eine kräftige Prise Chili und Currypulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL Rohrzucker
  • Salz und frischen Pfeffer

Zubereitung von Schmorgemüse mit Tahin-Sauce ( vegan)

Backrohr auf 200 Grad vor temperieren.
Das Gemüse in maximal ein Zentimeter breite Scheiben bzw. Spalten zerkleinern.
Für die Sauce alle Zutaten verrühren und abschmecken.

Das geschnittene Gemüse mit der Marinade gut vermengen und in einer Auflaufform für 30-40 Minuten garen.

Dazu passt Reis, man kann es aber auch als Beilage anrichten.
Diese Menge hat als Hauptspeise für drei Personen gereicht.

Guten Appetit!

Weitere Rezepte aus Gemüsegerichte